Turnierserie „Summer-Cup“ startet am 20. Juli

Summer-Cup, 5 Turniere - 6 Sieger

Turnierserie mit Finale

In 5 eigenständigen Qualifikationsturnieren werden die Teilnehmer für das Finale ermittelt. Gespielt werden jeweils drei Runden Schweizer System.

Antreten können Teams, formiert als Triplette oder Dublette, die Ergebnisse werden jedem Spieler einzel gutgeschrieben.  Am Ende der Serie werden die 3 besten Ergebnisse eines Spielers in die Gesamtwertung übernommen.

Für den Finaltag qualifizieren sich die besten 16 Spieler. In vier 4er-Gruppen spielt jeder mit jedem einmal Doublette (drei Spiele). Die Anzahl der Siege und Punkte werden für jeden Spieler einzeln gewertet. Die jeweils zwei Gruppenersten erreichen die KO-Phase. Das Viertelfinale und Halbfinale wird als Doublette gespielt. Die Sieger des Halbfinales bestreiten das Finale in einem Tête a Tête.

Termine:
20.07.2020
03.08.2020
17.08.2020
31.08.2020
14.09.2020
Finale : 26.09.2020 

Voranmeldung ist hier möglich:
Einschreibung

Spielbeginn jeweils 19 Uhr
Startgeld: 4 € pro Person
Ausschüttung: 75% am Spieltag, 25% im Finale

Preisgeld Finale: 25% der Serien-Startgelder plus Sonderpreise: insg. mind. 250 Euro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.