Spielbetrieb wieder gestattet

Es geht wieder los . . .

Der Spielbetrieb startet, unter Auflagen, wieder am 14.05.2020.

Der Sport- und Trainingsbetrieb im Breitensport ist wieder erlaubt. Am 13. Mai tritt die Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz in Kraft. Darin ist geregelt in welchem Umfang der Breitensport erlaubt ist. Wettkämpfe darf es aber noch nicht geben.

Sport nur unter klaren Bedingungen

Bund und Länder hatten in einer Konferenzschalte grünes Licht für den Trainingsbetrieb gegeben, jedoch unter klaren Bedingungen: Es muss gewährleistet sein, dass eine ausreichende Distanz von 1,5 bis 2 Metern möglich ist. Dazu muss der er Sport kontaktfrei und unter freiem Himmel ausgeübt werden. 

Die uns betreffenden Bedingungen der Verordnung, um den Spiel- und Trainingsbetrieb wieder aufnehmen zu können, haben wir auf dem Merkblatt zusammengefasst.

WICHTIG!
Alle Mitglieder, Spieler und Spielerinnen die auf unserem Platz dem Boulespiel nachgehen sind verpflichtet diese Bedingungen einzuhalten.
Um Strafen oder Repressalien gegen den Verein zu vermeiden werden wir auf die strikte Einhaltung  achten. Wer sich nicht daran hält muss mit einem Platzverweis rechnen.  

Das Clubhaus bleibt für den Aufenthalt geschlossen, Speisen und Getränke (nur Flaschen) gibt es am Ausgabefenster.

Wir wünschen euch viel Spass beim Spiel und hoffen, dass wir alle Gesund bleiben.

Spielbedingungen

auf die Vorschau klicken ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.