1. Vereinsmeisterin in 25 Jahren Boule-Club Essingen

Anfang Mai führte der Boule Club Essingen seine 25.  Vereinsmeisterschaften durch. Die Spielform bei den Vereinsmeisterschaften war tête-à-tête ( 1gegen 1). Im Jubiläumsjahr traten die Spieler und Spielerinnen auf den Turnplatz bei strahlenden Sonneschein gegeneinander an, um in 3 Vorrundenspielen die Qualifikanten für die Zwischenrunde zu ermitteln. Nach ca. 3,5 Stunden standen die Qualifikanten die Zwischenrunde namentlich fest:Suzanne Klein, „M.“ Saimen Simon, Helmut Geiger und Wolfgang Dörr.

In 2 spannenden Partien standen die Spieler S. Klein und H. Geiger als Teinehmer für das große Finale fest. Das kleine Finale bestritten unser Saimen und W. Dörr welches zu Gunsten von Saimen endete.

Mit großer Spannung wurde das „Grand Finale“ erwartet. S. Klein und H. Geiger bstritten ein Spiel auf hohen Niveau. Hier konnte sich dann Suzanne Klein gegen ihren Kontrahenten durchsetzen.

Suzanne ist hiermit die allererste Vereinsmeisterin in der Geschichte des Boule-Clubs. Herzlichen Glückwunsch Suzanne.Nach der Siegerehrung verbrachten die Teilnehmer noch einen geselligen Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.