Vorankündigung Nostalgie-Turnier “ Die silberne Zigarre“ 30. Juni 2019

Verschoben auf 2020

Die silberne Zigarre ruft !
Einzigartiges BOULE Nostalgieturnier.
am Sonntag, den 30. Juni im
Stadion „Rote Erde Essingen“

Es soll genauso Ablaufen wie 1984.

Vor 35 Jahren haben Wolle, Saimen und Frieder das 1. Bouleturnier auf Essinger Boden organisiert und jetzt geht es, wie damals, um die „SILBERNE ZIGARRE“.

Was Ihr wissen müsst:
– Teilnehmen können Triplettes, also 3er Mannschaften aus allen Himmelsrichtungen.
-Pro Team darf nur ein Teilnehmer eine Lizenz haben, die anderen beiden Spieler müssen „unbeleckt“ sein.
– Jedes Team legt sich einen französischen Namen zu ( z.B.: Le Trottoire, Clochards usw.)
– Jeder Teilnehmer zahlt 5,00€ (also 15,00€ pro Team) dafür kann er/sie soviel essen und trinken, wie er/sie kann. Kredenzt werden weißer Käse, Leberwurst, Kartoffeln und Wein sowie antialkoholische Getränke.

Das uralte „Frankreichzelt“ von Frau Pont wird gegen Wind und Wetter aufgeschlagen, wie damals 1984.
– Es gibt Urkunden, evtl. Pokale, silberne Zigarren uns sonst noch was!

Treffpunkt ist um 12:30 Uhr am alten Sportplatz in Essingen.
Beginnen wollen wir um 13:15 Uhr.

Der Boule Club Essingen wünscht allen Aktiven, dass sie nette und spielfreudige Partner finden und das wir alle, Spieler/innen und Zuschauer, einen nostalgisch schonen Tag haben.

Ich freue mich auf Euch

Euer „Saimen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.